Laubentsorgung Hamburg, Norderstedt und Pinneberg

So schön ein goldener Oktober sein mag, bringt er doch eine ganze Menge Laub mit sich. Doch bevor der Winter einbricht, sollten Laub und Äste weitgehend entsorgt sein. Das ist ebenfalls die Aufgabe von Grundstückseigentümern, der Stadt oder deren Beauftragten. 

Zum Winterdienst gehören also nicht nur die Schnee- und Eisbeseitigung sondern bereits im Vorfeld eine möglichst rückstandslose Laubentsorgung. Liegenbleibendes Laub auf Strassen birgt eine weitere Gefahr: in Verbindung mit Nässe wird es besonders im Strassenverkehr zur heimtückigen Rutschbahn.
Beauftragen Sie bereits heute die Firma GHG Hamburg mit der Laubentsorgung in Hamburg, Norderstedt, Pinneberg und weitere Orte in Norddeutschland auf Anfrage.
Kontakt: Telefon 040 3191908
Web: www.ghg-hamburg.de

 
Laubfall im Herbst auf den Straßen Hamburgs

Goldener Oktober in Hamburg

später Schneefall in Hamburg

Lange hat er auf sich warten lassen, nun ist er da: der Winter. "Völlig überraschend" wie jedes Jahr fängt es plötzlich an zu schneien und nichts geht mehr!
Es ist jedes Jahr das Gleiche: Autofahrer, Pendler, Grundstücksbesitzer und Hausverwaltungen sind völlig überrascht und unvorbereitet, wenn der erste Schneefall einsetzt. Dabei kann es so einfach sein. Schnee- und Räumdienste können bereits zu Saisonbeginn mit einem Bereitschaftsplan beauftragt werden. Für die rechtzeitige Räumung von Gehwegen und Zufahrten sind die Anwohner bzw. Eigentümer verantwortlich. Dabei bleibt ihnen überlassen, ob sie die Schnee- und Eisbeseitigung selbst vornehmen oder einen privaten Winterdienst beauftragen.
Der Schneefall in Hamburg wird nun noch einige Wochen anhalten und kann sich bis in den April ziehen. Der Wetterbericht für die nächsten 6 Tage: